ISLAND PRINCESS

Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken
Baujahr 2003
BRT 92.000
Länge 294 m 
Crew ca. 900 Personen
Passagierdecks 11
Passagiere max. 1.970

 

Wie bei den meisten Schiffen von Princess Cruises dreht sich bei der ISLAND PRINCESS alles um Ihre Wahl: Es gibt mehrere Speisemöglichkeiten, die traditionelle und „Zu-jeder-Zeit“-Sitzungen beinhalten, und Lokalitäten, in denen Spezialitäten serviert werden, wie das überaus beliebte Sabatini’s (letzteres gegen Gebühr). Verpassen Sie nicht den exklusiven Erholungsbereich „The Sanctuary“ (teilweise überdacht, gegen Gebühr). Besuchen Sie das Lotus Spa und entspannen Sie sich bei einer der vielzähligen Behandlungen.

Der angrenzende Fitnessraum bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Ausgleich zu den kulinarischen Köstlichkeiten zu schaffen. Abends können Sie zwischen unterschiedlichen Bars mit verschiedenen Musikrichtungen wählen, Shows im Theater oder Filme im „Movies under the Stars“-Kino an Deck. Und nachts erholen Sie sich von Ihren aufregenden Eindrücken in Ihrer komfortablen Kabine.

 

Ihre Kabine:

Alle Kabinen sind unabhängig von Deck und Lage weitestgehend identisch ausgestattet: Fernseher/Radio, Safe, Telefon, Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner. Balkonkabinen und höhere Kategorien mit Privatbalkon. Die Betten können meist einzeln oder als Doppelbett gestellt werden. Im Bad sind Seife, Shampoo, Haarspülung und Bodylotion vorhanden. Bademäntel werden auf Wunsch vom Kabinensteward kostenfrei zur Verfügung gestellt. 80 Prozent aller Außenkabinen sind Kabinen mit eigenem Balkon.

Kleidung an Bord:

Bei wärmerem Klima ist an Bord eine leichte Freizeitbekleidung am Tage und sportlichelegante Kleidung am Abend empfehlenswert. Badekleidung in öffentlichen Räumen sowie Shorts etc. in den À la Carte-Restaurants sollten vermieden werden. Für die klimatisierten Räume oder Abende an Deck ist selbst in südlichen Regionen leicht wärmende Kleidung sinnvoll. An formellen Abenden in den À la Carte-Restaurants ist zudem elegante oder festliche Garderobe willkommen.

Bordwährung:

US-Dollar. Die Bezahlung an Bord erfolgt über Ihre Bordkarte. Alle Ausgaben werden automatisch von Ihrem Bordkonto abgerechnet. Somit benötigen Sie an Bord kein Bargeld. Während Ihrer Kreuzfahrtbestätigen Sie einfach Ihre Bestellung mit einer Unterschrift. Eine Aufschlüsselung Ihrer Ausgaben können Sie jederzeit an der Rezeption erfragen, selbständig ausdrucken und zudem erhalten Sie diese unaufgefordert am Abend vor Ihrer Ausschiffung. Mit Vorlage Ihrer Kreditkarte beim Check-In sind Sie automatisch auch für eine Express-Ausschiffung vorgemerkt und brauchen Ihre Rechnung nicht mehr an der Rezeption zu begleichen. Bargeld: Sollten Sie für Landausflüge etc. Bargeld benötigen, können Sie kleine Mengen an der Rezeption in die jeweilige Währung eintauschen oder an den bordeigenen EC-Automaten mit EC-Karten mit Maestro Symbol US-Dollar erhalten.

Zahlungsmittel:

An Bord werden US-Dollar und Travelers Cheques sowie die Kreditkarten Visa, Master Card, Diners Club und American Express akzeptiert. Wenn Sie mit Travelers Cheques oder Bargeld bezahlen möchten, wird beim Einchecken die Hinterlegung einer Kaution benötigt. Diese liegt bei ca. 300,- USD p.P.; die Umrechnung von Fremdwährungen in USD erfolgt zum schiffseigenen Umrechnungskurs.

Bordsprache:

Die Bordsprache ist Englisch, deutschsprachige Menükarten im À la Carte Restaurant erhalten Sie auf Anfrage.

Trinkgelder:

Die Höhe des Trinkgeldes bleibt selbstverständlich Ihrer persönlichen Entscheidung überlassen. Viele Gäste erkundigen sich jedoch nach Empfehlungen. Während Ihrer Kreuzfahrt werden Sie vom Personal exzellent betreut, doch sehen Sie viele der beteiligten Mitarbeiter gar nicht. Um allen Mitarbeitern die sich um Ihr Wohl kümmern gerecht zu werden, wird eine Tagespauschale von USD 13,50 (Mini-Suite USD 14,50; Suite USD 15,50). p.P./Nacht Ihrem Bordkonto berechnet. Diese Beträge werden unter dem Personal verteilt.

Servicegebühren:

Auf alle Getränke in der Bar und im Restaurant sowie auf Anwendungen im Spa-Bereich wird eine obligatorische Servicegebühr von 15 % erhoben.

Rauchen:

Rauchen ist weder in den Kabinen und auf den kabineneigenen Balkonen noch in den Restaurants, Bistros und Cafés und in den Lounges und Theatern gestattet. In speziell markierten Bereichen an Deck, ausgewiesenen Bars etc. darf nach Belieben auch weiterhin geraucht werden. Bei Verstößen gegen das Rauchverbot behält sich die Reederei vor, monetäre Strafen zu erheben.

 

 

 

3 Pools • 5 Whirlpool • „Movies under the Stars“-Kino im Freien • Spektakuläres Atrium nach Vorbild einer italienischen Piazza • Hochzeitskapelle • Kunstsammlung, Kunstgalerie und Auktionen • 9-Loch-Golfplatz • Sportplatz und Joggingbahn • Asiatisches Lotus Spa inkl. Fitnessraum mit Meerblick • Zwei Speisesäle •  Spezialitätenrestaurants: Sabatini’s (italienische Trattoria) und Bayou Café & Steakhouse • Burger und Hot Dog Grill, Pizza und Eiscreme-Bar im Freien • Umfangreiches Buffet plus Zimmerservice zu jeder Zeit • viele Bars und Lounges einschließlich einer Cigar-Lounge • Duty-Free Shops • Spielkasino • Großräumige Kinder- und Teen-Center • 24-Stunden- Internetcafé • Rollstuhlgerechte Kabinen auf Anfrage buchbar

 

Stand 02/17 – Alle Angaben ohne Gewähr.